Buchladen Zapata nach 25 Jahren in der Existenz bedroht

Liebe Bücherfreundinnen und -freunde,

Nachdem Zapata 22 Jahre lang als kollektivbetriebener Buchladen existiert hatte, übernahm ich Anfang 2002 zusätzlich zum agimos Verlag die Geschäftsleitung des Ladens. Leider war es mir nicht möglich, dem ständigen Existenzkampf ein Ende zu bereiten, dessen Hauptgrund darin liegt, dass sowohl große Buchhandelsketten als auch der Internetverkauf die Substanz vieler kleiner Buchladen gefährden. Dennoch gelang es immerhin, 2003 die Auszubildende Esther Williams einzustellen, die mich engagiert unterstützt.

Was kennzeichnet Zapata?

In unserer Zeit erscheint es mir immer wichtiger, eine literarische, kulturelle und politische Vielfalt zu erhalten. Bei Zapata erhalten Sie, neben der aktuellen Belletristik, geisteswissenschaftliche Werke, Lyrik und internationale Literatur. Politische Sachbücher, Krimis und Schwulen-/Lesbenliteratur ergänzen u.a. das Sortiment. Wir legen Wert darauf, ebenfalls viele Bücher aus kleinen, oft bibliophilen Verlagen vorrätig zu haben. Was wir nicht am Lager haben, können wir in der Regel zum nächsten Tag bestellen. Dies gilt auch für Videos, DVD’s und CD’s.

Zapata muss in den nächsten 14 Tagen gerettet werden! Sie wollen wissen, wie?

Kaufen Sie Ihr nächstes Buch bei uns (es dürfen gerne auch mehrere sein).

"Spenden" Sie uns doch eine kleinere Summe (ab 50,- €): Sie erhalten den Gegenwert in Büchern aus dem breiten Sortiment des agimos und Butt Verlages (Skandinavische Literatur, Krimis, Lyrik, Photographie, Belletristik, Kulturgeschichte usw.).
Sollten Sie Zeit haben, würden wir uns auf einen persönlichen Besuch freuen. Falls Ihre Zeit knapp bemessen ist, werden wir Sie gerne auch telefonisch informieren. Wir können Ihnen dann per Post eine Bücherliste senden, aus der Sie sich im Gegenzug für eine „Spende“ die entsprechenden Bücher auswählen.

Wenn Sie mithalfen möchten, den Buchladen grundsätzlich und dauerhaft zu erhalten, gibt es die Möglichkeit, Gesellschafter/ Gesellschafterin zu werden. Wenden Sie sich in diesem Fall direkt an mich:
Harald Mücke, Tel. Buchladen: 0431/93639, mail to: agimos@aol.com.


Öffnungszeiten des Buchladens:
Di–Fr 10–18 Uhr
Sa 10–14 Uhr
Mo geschlossen
Buchladen Zapata
Jungfernstieg 27
24103 Kiel
www.zapatabuch.de


Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bedanken uns im Voraus für Ihr Engagement und Vertrauen.

Harald Mücke & Esther Williams

Leben ist, was uns zustößt, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen haben
Henry Miller

P.S.: Wir bitten um Weitergabe dieses Briefes an interessierte Freunde und Bekannte.

Bankverbindung: Kieler Volksbank eG – BLZ 210 900 07 – Kontonummer 660 828 03